ELTERN-MITARBEIT

Wir sind eine elternverwaltete Kindergruppe und als eigener Verein organisiert, sowie Mitglied des Vereins der Wiener Kindergruppen .

Elternverwaltet bedeuted, dass die Eltern alle wichtige Belange selbst entscheiden - von der Wahl der BetreuerInnen, über Inhalte der Kindergruppe, bis hin zur Anschaffung von Spielmaterialien.
1x im Monat treffen sich Eltern und Betreuerinnen zu einem Elternabend. Es werden sowohl organisatorische als auch pädagogische Themen besprochen.


Elternverwalted bedeuted aber auch, dass Pflichten wahrgenommen werden müssen.
Die Eltern kochen selbst für die Kinder. Etwa 2x alle 5 Wochen hat jeder Kochdienst: man kann entweder in der Kindergruppe kochen oder in der Früh Selbstgekochtes fürs Mittagessen bereitstellen. An diesem Tag ist man auch für den Putzdienst verantwortlich.

Die Eltern sind auch für die allgemeine Reinigung der Kindergruppe verantwortlich.

Die Eltern müssen auch eine Funktion im Verein übernehmen.
Ein paar Beispiele für Funktionen sind: Obfrau/Obmann, KassierIn, Kochdienstliste, Putzorganisation, Reparaturen, Gartenpflege, Biokistlbetreuung etc.